Programm Winter 2019/2020

 

Datum:  

Beginn:

Thema: mit:
Sonntag, 29. September 2019 17 Uhr Herbstsonate Gintova Iryna, Violine
Pfister Valentina, Flügel
Sonntag, 2. November 2019 17 Uhr Von Wien bis Südamerika Meier Damara, Querflöte
Mantei Günter, Gitarre
Vogler Sebastian, Violine
Rebmann Anna Kath., Viola
Bachmann Jürg, Violoncello
Sonntag, 24. November 17 Uhr Mein Lied von Liebe, mein Traum von Freiheit... Bauer Vera, Wort/Gesang/Violoncello
Sonntag, 15. Dezember 2019 11 Uhr Morgen kommt der Weihnachtsmann Stünzi Kaspar, Querflöte
Ai Furuya, Flügel
Sonntag, 19. Januar 2020 11 Uhr Neujahrsgruss aus dem Hause Theodor Fontane Volker Ranisch
Programm in gedruckter Form zum Herunterladen


Sonntag, 19. Januar 2020
Neujahrsgruss aus dem Hause Theodor Fontane

Volker Ranisch

In seinem fast achtzigjährigen Leben hat Theodor Fontane so manches erlebt. Daran knüpfen sich die unterschiedlichsten Erinnerungen. Der Bogen spannt sich von Briefen an seine Frau Emilie über Reiseberichte, den berühmten Wanderungen durch die Mark Brandenburg bis hin zu den Balladen und zu „Effi Briest“.
In diesem Künstlerportrait wird es also sowohl um Fontanes Werke gehen als auch um den Menschen, der sich hinter diesem grossartigen Dichter  verbirgt. Dass Fontane mit einer kräftigen Portion Mutterwitz und dem da zugehörigem Humor ausgestattet war, ist hinlänglich bekannt. Daher verspricht es eine recht amüsante und vergnügliche Angelegenheit zu werden, Fontane als Mensch näher unter die Lupe zu nehmen..

 
  Programm Über uns Weg zu uns Kontakt Erinnerungen Archiv Impressum